Tanzen

Tanzen ist gesund, hält jung, bringt Freude und Freunde. Die Abteilung wurde im Oktober 1988 ins Leben gerufen und wurde 1989 im Deutschen Tanzsportverband aufgenommen. Unser Angebot umfasst alle Gesellschaftstänze (Langsamer und Wiener Walzer, Tango, Slow-Fox, Quickstep, Rumba, Cha-Cha, Jive, Pasodoble, Samba), zusätzlich alte und neue Modetänze wie zum Beispiel Mambo, Salsa, Merenque und viele mehr. Außerdem Line- und Squaredance, Spaßtänze, sowie den New Vogue Tanz. Wir bieten Ihnen tänzerische Betätigung für alle Altersgruppen und in vier verschiedenen Leistungsstufen – vom Anfänger bis zum erfahrenen Tänzer. Die Bewegungen im Einklang mit der Musik sind Balsam für Körper und Seele. Sie sind ein ideales Ausdauertraining, unterstützen die innere Balance, Muskeln werden gestärkt und die Herzleistung wird angekurbelt. Um Schrittfolgen und Rhythmus zu beherrschen muss das Gehirn vermehrte Leistung bringen. Das Hören von Musik mit körperlicher Ertüchtigung führt zum Stressabbau und zur Ausschüttung von Glückshormonen. In freundlcher Umgebung können sich die Tänzer auch in jedem Jahr dem “Tanz-TÜV” unterziehen und das Deutsche Tanzsportabzeichen erwerben, denn Spaß und Fitness erhalten, das ist der Sinn des DTSA. Aber auch Freizeitaktivitäten, wie Wandertouren, Ausflüge und gemeinsame Feiern kommen nicht zu kurz.
Sollten Sie noch einen Tanzpartner suchen, setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung.

News

Wichtige Informationen

Für das Deutsche Tanzsportabzeichen trainieren

 

Der Postsportverein Remagen (PostSV) bietet in diesem Jahr wieder allen Tanzinteressierten die Möglichkeit eines zusätzlichen Trainings zum Üben für die Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichen (DTSA) an. Auch Nichtvereinsmitglieder sind herzlich eingeladen, ihr Können zu festigen und sich den Anforderungen des DTSA zu stellen. Im Vereinsheim, Goethestraße 19-21 in Remagen stehen ausgebildete Tanz-Trainer für Sie bereit, um mit ihrem Fachwissen zu unterstützen. Das zusätzliche Training für DTSA-Interessierte findet an folgenden Tagen statt: 19. und 26. November sowie 03. Dezember, jeweils ab 17:00 Uhr.

Wer Lust hat, kann dann am 10. Dezember 2022 den DTSA-Abnehmern zeigen, was er gelernt hat. Ein Eintanzen ist bereits ab 16:00 Uhr möglich. Wer möchte ist eingeladen, ab 17:00 Uhr die Tanz­paare bei der Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens zu be­gleiten und mit Applaus zu unterstützen.

Bei der anschließenden Weihnachtsfeier der Tanzsportabteilung kann dann im weihnachtlichen Ambiente geplaudert, getanzt und gefeiert werden. 

Für Fragen steht Frau Anneliese Chatenay gerne zur Verfügung.

Trainingszeiten

Anfänger

Montag, 20:30-22:00 Uhr

Wiedereinsteiger

Donnerstag, 10:30-12:00 Uhr
und 20:00-22:00 Uhr

 

Fortgeschrittene

Freitag, 20:30-22:00 Uhr

Leistungsgruppe

Freitag, 20:15-21:45 Uhr

Gemeinschaftstanz

Für alle Gruppen nach Bedarf
Samstag, 19:30-22:00

Übungsleiter

Anneliese Chatenay ist Beisitzerin für das Archiv und die Historie des Postsportverein Remagen.

Anneliese Chatenay

Übungsleiterin für Wiedereinsteiger und Fortgeschrittene

Trainer-C-Lizenz
Breitensport Tanzen
Trainer-B-Lizenz Sport mit Älteren in der
Prävention Haltung und Bewegung
Kursleiterin Ü60 Fitness kennt kein
Alter
02642-45311 
historie@postsv-remagen.de

Hans-Werner Thiemann, Schatzmeister des Postsportverein Remagen.
Hans-Werner Thiemann
Übungsleiter für Anfänger
Trainer-C-Lizenz Breitensport Tanzen
Günter Chatenay, 1. Vorsitzender des Postsportverein Remagen.
Günter Chatenay
Übungsleiter für Anfänger und Fortgeschrittene
Trainer-C-Lizenz Breitensport Tanzen
Trainer-B-Lizenz Sport mit Älteren in der Prävention Haltung und Bewegung
Hartmut Brosell
Übungsleiter für Anfänger
Trainer-C-Lizenz Breitensport Tanzen
DTSA-Abnehmer
Dennis Seebach
Übungsleiter für Leistungsgruppe
Trainer-C-Lizenz Breitensport Tanzen

Helga Dobeleit 

Übungsleiterin für Anfänger und Wiedereinsteiger